Im Angebot

INGWER ÄTHERISCHES ÖL BIO

Sonderpreis

Normaler Preis €18,50
( / )
Gewicht
Die Versandkosten werden zum Zeitpunkt der Zahlung berechnet.
Klicken Sie hier um per Email benachrichtigt zu werden, wenn INGWER ÄTHERISCHES ÖL BIO verfügbar wird.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Noch keine Bewertung

Ätherisches Öl

Ingwer ist eine krautige Pflanze, deren Blüten denen der Orchidee ähneln. Es ist die Wurzel dieser Pflanze, das Rhizom, die interessant ist. Der aus Asien stammende Ingwer ist in China als Gewürz, aber auch für seine medizinischen Eigenschaften bekannt. 

Es war auch das berühmteste Gewürz nach Pfeffer im Mittelalter.Das ätherische Öl des Ingwers wird durch Destillation von zerkleinerten Rhizomen gewonnen. Man benötigt etwa 100 kg, um 2 kg ätherisches Öl zu erhalten.Das ätherische Öl des Ingwers ist Ecocert zertifiziert (CH-BIO-006)

WIRKUNGEN

  • Dieses ätherische Öl ist ein Cocktail aus Sesquiterpenen. Das sind immunmodulatorisch (das Immunsystem stärkende) wirksame Inhaltsstoffe, die in dieser grossen Menge nicht in vielen Ölen vorkommen. Sie wirken zudem entzündungshemmend
  • Seine Haupteigenschaft ist die aphrodisierende, kräftigende, anregende, wärmende, wohltuende Wirkung. Auch lindert es Kopfbeschwerden. Die Geruchsintensität ist stark.
  • Aromatherapeutische Verwendung: Es wird eingesetzt gegen Arthritis, bei Erschöpfung, Muskelschmerzen, auch gegen Rheuma und bei schlechter Durchblutung, bei Verstauchungen sowie Zerrungen. Gute Wirkung bei Halsschmerzen, Husten sowie bei Nebenhöhlenentzündung, Schnupfen und Verschleimung. Hilft bei Appetitlosigkeit, Blähungen, Durchfall und Koliken, bei Krämpfen, Magenverstimmung, Reisekrankheit sowie Übelkeit. Auch bei Erkältungen, Fieber, fiebrigen Erkältungen, Grippe und Infektionskrankheiten findet es Anwendung. Es hilft bei Erschöpfung, und auch nervöser Erschöpfung
  • Synergie mit folgenden Ölen: Zimt, schwarzer Pfeffer, Zitronengras, Thymian, Ylang Ylang

ANWENDUNGEN

  • Empfohlene Dosierung (nach den geltenden europäischen Vorschriften): 1 bis 2 Tropfen pro kg oder pro Liter Lebensmittelzubereitung
  • Ein paar Tropfen in einen geeigneten Diffusor
  • Für den Einsatz in der Aromatherapie die Fachliteratur konsultieren!

VORSICHTSMASSNAHMEN

  • Photosensibilisierendes ätherisches Öl: Setzen Sie sich nach Gebrauch nicht der Sonne aus
  • Waschen Sie Ihre Hände vor und nach der Anwendung von ätherischen Ölen
  • Nicht bei schwangeren Frauen in den ersten 3 Monaten der Schwangerschaft verwenden
  • Stillende Frauen: fragen Sie Ihren Arzt um Rat
  • Dürfen nicht bei Babys und Kindern unter 7 Jahren verwendet werden
  • Lassen Sie die Flaschen mit ätherischem Öl nicht in Reichweite von Kindern

Naturprodukte aus dem Herzen von Afrika, dort wo unsere Geschichte begann….

100% biologisch und lokal produziert