Im Angebot

Weiße Penja-Pfefferkörner (IGP)

Sonderpreis

Normaler Preis €22,50
( / )
Gewicht
Die Versandkosten werden zum Zeitpunkt der Zahlung berechnet.
Klicken Sie hier um per Email benachrichtigt zu werden, wenn Weiße Penja-Pfefferkörner (IGP) verfügbar wird.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Noch keine Bewertung

Penja-Pfeffer ist ein Pfeffer, der in Kamerun in der Gemeinde Penja angebaut wird.

Der Pfeffer wird hier auf einigen wenigen Plantagen in einem Tal auf den fruchtbaren vulkanischen Böden des Mount Cameroon angebaut. Hinzu kommen sehr gute klimatische Bedingungen, das tropische Klima, so dass hier eine hervorragende Pfefferqualität wächst.

Seit 2013 trägt der Penja-Pfeffer als erster das afrikanische Siegel IGP (Protected Geographical Indication) - das die Herkunftsbezeichnung des Pfeffers schützt.

Doch welches Aroma bringt er mit? Er ist sehr kräftig, harmonisch und hat einen vollreifen Geschmack. Er passt hervorragend zu Fisch, Geflügel, Salaten, würzigen Quarkgerichten, leichten Suppen und Soßen. Er ist außerdem sehr reich an Mineralien. Sein wunderbares Aroma wird auch von Spitzenköchen immer mehr geschätzt.

Im Gegensatz zum schwarzen Penja-Pfeffer wird er reif geerntet und in der Sonne getrocknet. Um die Mandelhaut zu entfernen, werden die reifen roten Beeren mehrere Tage lang in Wasser eingeweicht. Der weiße Penja-Pfeffer ist etwas weniger intensiv als seine schwarze Variante.

Naturprodukte aus dem Herzen von Afrika, dort wo unsere Geschichte begann….

100% biologisch und lokal produziert